Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x
Cornwell, Sharpe
Hörbuch-Reihe "Richard Sharpe" von Bernard Cornwell, gelesen von Torsten Michaelis

Die Reihe Sharpe

Die Romanreihe „Richard Sharpe" von Bernard Cornwell wird gern mit „Hornblower" von Forester oder „Aubrey / Maturin" von O'Brian verglichen. Gemeinsam ist ihnen der historisch korrekt geschilderte Hintergrund - oft akribisch genau - die detaillierte Schilderung der damaligen Strategien und Taktiken, die packende Handlung, der Reichtum der Nebenfiguren und ein Schuss Humor (bei Hornblower allerdings nur spärlich). Gemeinsam ist ihnen auch das Zeitalter, die napoleonischen Kriege und die Schilderung der Hauptfigur nicht als strahlender Held, sondern mit vielen menschlichen Schwächen. Richard Sharpe kommt aus der englischen Unterschicht, während Hornblower, Aubrey und Maturin der damaligen Mittelschicht angehören. Und das macht einen großen Unterschied. Sharpes Entwicklung ist viel langsamer und er erleidet viele Rückschläge, doch das macht ihn sympathisch.